Wer A sagen will, muss auch B sagen können! Arbeitssicherheit und Brandschutz
Wer A sagen will, muss auch B sagen können! Arbeitssicherheit und Brandschutz

 

 

Info´s unter 04262

91 88 38

Zeichnerische Darstellungen

Sie alle haben mit großer Sicherheit diese Zeichnungen in grün schon einmal gesehen, sei es im Einkaufscenter, bei verschiedenen Betrieben, im Hotel oder auch anderswo. Haben Sie sich für ihren Betrieb denn auch schon die Pläne einmal genauer angesehen? Wissen sie, das sie als Unternehmer in der Kontrollpflicht stehen?

Flucht- und Rettunsgwegpläne, Feuerwehrlaufkarten zur Brandmeldeanlage, Feuerwehr-Einsatzpläne, dieses alles sind Instrumente die richtig eingesetzt und gelebt Menschenleben, Sachwerte und Güter retten können.

Hat Ihnen schon jemand gesagt, dass diese Pläne alle 2 Jahre durch eine Fachkundige Person kontrolliert werden müssen? Haben Sie ihre Pläne schon der neuen Beschilderung nach ASR A1.3 angefertigt bzw. Der neuen ISO Norm angepasst.

Was die einzelnen Pläne bedeuten, was eigentlich dahinter steckt erklären wir Ihnen gerne. Einiges haben wir schon in den nachfolgenden Rubriken für sie notiert, für Fragen rund um das Gesamte Planwesen, sprechen sie uns an.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein kostenlosen und unverbindliches Angebot.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Brandschutzservice Lüneburger Heide